Home

Termine

Proben

NOEVENTS

sonstige Ankündigungen

NOEVENTS

Aktualisierung

Zuletzt aktualisiert am: Sonntag, 15 April 2018, 18:18.

80-jähriges Gründungsjubiläum mit Bezirksmusikertreffen

und 1. Bezirksmeisterschaft

 

Am 16. Juni 2012 fanden sich insgesamt 230 Musikerinnen und Musiker in Ebene Reichenau ein, um den 80. Geburtstag der Trachtenkapelle Ebene Reichenau zu feiern. Gleichzeit fand das Bezirksmusikertreffen des Bezirkes Feldkirchen teil. Erstmals ausgetragen wurde die erste Bezirksmeisterschaft.

Nach dem Einmarsch der einzelnen Kapellen erfolgte der Festakt mit dem Gemeinschaftsspiel. Bezirkskapellmeister Arthur Lanzer, der an diesem Tag das letzte Mal als Bezirkskapellmeiser fungierte, eröffnete das Gemeinschaftsspiel mit dem "Festlichen Auftakt". Nach der Begrüßung durch den Bezirksobmann Ing. Dietmar Rossmann folgte der Leitzmeritzer Schützenmarsch. Bürgermeister Karl Lessiak überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde und im Anschluss danach dirigierte Kapellmeister Heribert Rossmann den Kärntner Liedermarsch. Nach der kurzen Ansprache des Obmannes Johannes Dörfler folgte der Marsch "Mein Heimatdorf", dirigiert und komponiert von Alfred Rossmann. Den Abschluss bildete das Kärntner Heimatlied.

Weiterlesen...

 

33. Österreichisches Blasmusikfest

 

 

Vom 1. bis 2. Juni 2012 fand das 33. Österreichische Blasmusikfest in Wien statt. Gemeinsam mit der Stadtkapelle Feldkirchen hat die TK Ebene Reichenau das Land Kärnten dabei vertreten.

Insgesamt 24 Kapellen aus den neun Bundesländern, Südtirol und Liechtenstein mit über 600 Musikerinnen und Musikern sorgten beim Gemeinschaftskonzert vor dem Rathaus und beim Marsch vom Heldenplatz über die Ringstraße für eine imposante Klangkulisse.

Nach der Anreise am Freitag und der Probe am Rathausplatz, stand die Hochkultur am Programm der Trachtenkapelle. Wahlweise konnten die Musicals "Ich war noch niemals in New York" im Raymund Theater oder "Sister Act" im Ronacher besucht werden.

Am Samstag konzertierten wir von 10 bis 11 Uhr am Karlsplatz und konnten einige Reichenauer, die in Wien leben, als Zuhörer begrüßen.

Wir haben ein schönes Wochenende in Wien verbracht und freuen uns darauf, wieder einmal beim Blasmusikfest in Wien teilnehmen zu können.

zum Wien-heute-Bericht



 
Weitere Beiträge...